Mittwoch, 14. Dezember 2016

Mal kurz zwischendurch!!

Jedes Jahr nehme ich mir vor das die Adventszeit nicht so stressig werden soll und jedes Jahr klappt es ein bisschen besser😆 ... naja, fast!!
Leider sind die Blogpost diesem Gedanken zum Opfer gefallen, ich hoffe ihr verzeiht mir!

Aber so ganz ohne geht ja auch nicht deshalb zeige ich euch zwischen durch einfach schnell was ich so gewerkelt habe, ohne Links zum Online-Shop nur so als kleine Anregung!

Heute eine Streichholzschachtel, die ich mit dem Stempelset Mountain Adventure gestaltet habe.

Ein schönes kleines Geschenk und weil man sie gleich am Tisch liegen lassen kann, muss man die Streichhölzer nicht erst suchen wenn man die Kerzen anzünden will.



Liebe Grüße und bleibt kreativ
 Yvonne

Kommentare:

  1. Hallo Yvonne,
    was für eine schöne Idee! Ich habe dem Set bisher widerstanden, aber diese Verwendung gefällt mir sehr!
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angelika,
    schön das dir die Idee gefällt, das freut mich!
    Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Schauen ja klasse aus, ich habe das letztes Jahr für unseren Weihnachtsverkauf von der Muttergruppe auch mal gemacht, Streichholzschachteln verschönert.....da hatte ich aber noch fast kein SU.....naja diese Weihnacht ist schon so gut wie rum zu mindest basteltechnisch, aber alle Jahre wieder, hoffe ich denke nächstes Jahr wieder an die Idee. Deine Version ist echt klasse. Die Schachtel lässt man sicher gern am Tisch stehen....
    LG Conni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Rohlinge habe ich noch übrig, vielleicht mache ich mal eine Frühlingsversion.
      Auf jeden Fall bin ich jetzt schon auf deine Streichholzschachteln gespannt!! Mit Sicherheit wird jede Schachtel ein Schmuckstück und mindestens eine mit einem kleinen Frosch!!

      Ich freu mich schon darauf und werde dich an die Idee erinnern, ...falls ich es nicht auch vergesse...

      Liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen